Webprofil-Logo
Webprofil FacebookWebprofil TwitterWebprofil Google+Webprofil Facebook

Webprofil.net >> Blog >> Erfolgsrezepte für einen guten Onlineshop

Anmelden | Registrieren

Webprofil Blog

Herzlich Willkommen auf dem Blog von Webprofil.
Hier gibt es regelmäßig News und Interessantes aus der Netzwelt, insbesondere zu Themen wie Datenschutz, Suchmaschinen sowie IT-Technik im Allgemeinen. Stöbern Sie durch unsere exklusiven Artikel und informieren Sie sich zu angesagten und aktuellen Themen. Gerne können Sie uns auch per Social Media abonnieren und so regelmäßig Updates aus unserem Blog erhalten.

+++ Webprofil News +++ Donnerstag, 01.02.2018 15:20:55 - Sichere Verbindung durch SSL-Zertifikat +++ Dienstag, 16.01.2018 17:25:10 - Änderung der URL-Struktur +++ Dienstag, 04.10.2016 22:17:52 - Performance-Upgrade 2.0 +++ Sonntag, 07.08.2016 14:27:20 - Kommentare für den Blog +++ Dienstag, 24.05.2016 15:34:55 - Bugfixes und Performance verbessert +++ Donnerstag, 21.01.2016 19:02:13 - Die Webprofil Bildergalerie +++ Mittwoch, 23.12.2015 17:19:20 - Die Webprofil Linkgruppen +++ Mittwoch, 02.12.2015 14:37:57 - Der Webprofil Score +++ Freitag, 13.11.2015 15:34:51 - Start der offiziellen Beta-Phase +++ Montag, 28.09.2015 12:22:28 - Webprofil bekommt eine mobile Version +++ Webprofil News +++

Webprofil Icon Erfolgsrezepte für einen guten Onlineshop

Samstag, 15.10.2022 20:14:17

Wer einen Onlineshop eröffnen möchte oder bereits eröffnet hat, kann damit auch durchaus erfolgreich sein, denn der Onlinehandel wächst weiterhin. So sagt man, dass sich die Einzelhandelsumsätze weiter ins Internet verschieben, sogar wenn es um Lebensmittel als auch Hygieneartikel geht. Beides sind nämlich sonst Waren, die in Deutschland traditionell im stationären Handel besorgt wurden.


Onlineshops können sich auch für kleine Unternehmen trotz der großen Konkurrenz, wie beispielsweise Otto, Amazon, oder Zalando, lohnen. Denn die Erfahrung zeigt, dass wenn man gewisse Fehler vermeidet, man sich mit Vorteilen positionieren und am Markt behaupten kann.


Wichtigste Tricks, wenn man einen Onlineshop erstellen will


Man muss natürlich mit einer persönlichen Fachkompetenz sowie Vertrauenswürdigkeit als auch insgesamt mit einem ansprechenden und sympathischen Unternehmensprofil auffindbar sein. Dazu muss ein Shop auch technisch und qualitativ überzeugen, so dass Angebot und Präsentation einwandfrei benutzerfreundlich sind. Wenn man dabei lieber auf professionelle Hilfe setzen möchte, stehen einem dafür diverse Agenturen zur Verfügung, die sich mit dem Erstellen eines Onlineshops bestens auskennen.


Wenn man sich im Internet selbstständig machen möchte, muss man natürlich auch online gut verkaufen können. Ob man schon einen Onlineshop hat oder sich gerade neu selbstständig machen will, es gibt einige Dinge, mit denen man den Onlineshop optimieren kann. Mit den nachfolgenden Tipps können Onlineshops die Möglichkeiten des Onlinehandels optimal nutzen.


Kompetenz zeigen


Vertrauen in den Onlineshop erhält man, indem man verständlich sowie attraktiv gestaltete Produktinfos anbietet. Das sollten natürlich auch selbst verfasste Formulierungen sein, aber zusätzlich u.a. auch Testberichte, Kundenbewertungen. Man kann zusätzlich noch über fundierte Erfahrungen berichten und daraus allgemeine Kaufempfehlungen ableiten.


Die Produktpräsentation


Nutzer suchen Informationen und nur tolle Bilder werden dafür nicht reichen. Die Produktdaten sollten alles bieten, was Kunden wissen möchten. Ein Beispiel dahingehend, dass vieles richtig gemacht wurde, ist etwa die Seite kratom.eu (ein Shop in dem es um Kratom-Produkte geht). Dazu muss alles überschaubar bleiben. Man kann FAQ-Bereiche, Unterseiten oder Links zu weiterführenden Seiten, ähnlichen Produkten usw. nutzen. Im Grunde genommen sollte der Shop alles bieten, was man auch selbst im Verkaufsgespräch anbieten würde.


Service und Beratung


Auch mit einem Onlineshop kann man zusätzliche Beratung bieten. Das funktioniert über das Telefon, integrierte Chats, Messenger-Dienste sowie Social Media. Dann sollte der ganze Bestellvorgang (z.B. Warenkorb-Organisation, einfache Registrierung auch als Gast, Versandoptionen, unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten) möglichst übersichtlich sein und einfach als auch technisch fehlerfrei funktionieren.


Auf Wünsche der Kunden eingehen


Besonders die kleineren Onlinehändler verlieren den Mut im Angesicht des anscheinend perfekten Angebots der großen Konkurrenz. Es ist daher sehr wichtig, dass man sich auf die wirklichen Wünsche der Kunden konzentriert. Zum Beispiel ist es für viele Kunden wichtiger zu wissen, wann genau die Lieferung kommt und dass sie die Sendungen nachverfolgen können, als dass die Ware „noch heute“ zugestellt wird.


SEO - Suchmaschinenoptimierung


Für einen Onlineshop ist SEO, also die Suchmaschinenoptimierung unverzichtbar. Zu den allgemeinen Regeln für Onlineshops ist es beispielsweise wichtig, dass die Produktbeschreibungen nicht einfach nur kopiert werden, dass eine ausführliche Keyword-Recherche für jedes Produkt durchgeführt wird und dass man für kurze Ladezeiten sorgt.


Auf die Lieferzeiten achten



Manchmal ist für kleinere Händler die Artikelverfügbarkeit und die damit verbundenen Lieferzeiten ein Problem. Wichtig ist, dass man dann ein leistungsfähiges System und/oder genügend Mitarbeiter hat die zugriffsberechtigt sind, damit Kunden jederzeit zuverlässig beliefert werden können.


Verbraucherschutz einfach und verständlich


Die Infos zum Daten- und Verbraucherschutz sollte man zur eigenen Absicherung absolut korrekt im Onlineshop integriert und natürlich auch vor allem für die Kunden so einfach und verständlich wie möglich zusammengefasst haben.


Retouren handhaben


Im Onlinehandel sind die Rücktrittsrechte festgelegt. Um Retouren zu vermeiden, lohnen sich gewisse Maßnahmen auch in Hinsicht auf die Nutzerfreundlichkeit. Abhängig vom Käuferverhalten kann es sinnvoll sein, die häufigsten Rücksendegründe bei der Onlineshop-Optimierung zu berücksichtigen.





Keine Kommentare vorhanden


(HTML & BB-Code deaktiviert)

Name


E-Mail (Optional)


Kommentar










Dieser Artikel ist relevant zu Onlineshop, Retouren, SEO, Verbraucher.




Zurück zum BlogVorheriger Artikel

Blog-Archiv


2022

Oktober(1) Juni(1) März(1)


2021

Oktober(1) Mai(1) Februar(1)


2020

Dezember(1) September(1) August(1) Mai(1) April(1)


2019

November(2) August(1) Mai(1) April(1) März(1) Februar(1) Januar(1)


2018

Dezember(1) September(1) Juli(1) Juni(1) Mai(1) April(1) Februar(2) Januar(2)


2017

Dezember(1) November(2) Oktober(1) September(1) August(1) Juli(1) Juni(2) Mai(2) April(3) März(2) Februar(1) Januar(5)


2016

Dezember(3) November(3) Oktober(1) September(3) August(2) Juli(2) Juni(2) Mai(2) April(2) März(2) Februar(3) Januar(3)


2015

Dezember(3) November(3) Oktober(1) September(2)


Beliebteste 3 Blogartikel


Praktische Tipps für den Datenschutz im Internet



Cicada 3301: Der größte Internet-Mythos der Welt



Datenschutz und Streamingdienste - Hörverhalten im 21. Jahrhundert



Facebook Icon Twitter Icon Google+ Icon Xing Icon LinkeDIn Icon Pinterest Icon

Webprofil-Besucher:

65010

©2018 Terra-Codes GmbH | Kontakt | Blog | Impressum