Webprofil-Logo
Webprofil FacebookWebprofil TwitterWebprofil Google+Webprofil Facebook

Webprofil.net >> Blog >> Windows 7 und XP nach wie vor im Einsatz

Anmelden | Registrieren

Webprofil Blog

Herzlich Willkommen auf dem Blog von Webprofil.
Hier gibt es regelmäßig News und Interessantes aus der Netzwelt, insbesondere zu Themen wie Datenschutz, Suchmaschinen sowie IT-Technik im Allgemeinen. Stöbern Sie durch unsere exklusiven Artikel und informieren Sie sich zu angesagten und aktuellen Themen. Gerne können Sie uns auch per Social Media abonnieren und so regelmäßig Updates aus unserem Blog erhalten.

+++ Webprofil News +++ Dienstag, 04.10.2016 22:17:52 - Performance-Upgrade 2.0 +++ Sonntag, 07.08.2016 14:27:20 - Kommentare für den Blog +++ Dienstag, 24.05.2016 15:34:55 - Bugfixes und Performance verbessert +++ Donnerstag, 21.01.2016 19:02:13 - Die Webprofil Bildergalerie +++ Mittwoch, 23.12.2015 17:19:20 - Die Webprofil Linkgruppen +++ Mittwoch, 02.12.2015 14:37:57 - Der Webprofil Score +++ Freitag, 13.11.2015 15:34:51 - Start der offiziellen Beta-Phase +++ Montag, 28.09.2015 12:22:28 - Webprofil bekommt eine mobile Version +++ Mittwoch, 23.09.2015 14:31:52 - Der Webprofil Blog +++ Samstag, 08.08.2015 00:06:36 - Neues Design +++ Webprofil News +++

Webprofil Icon Windows 7 und XP nach wie vor im Einsatz

Montag, 26.06.2017 17:22:45

Ältere Betriebssysteme wie Windows XP oder Windows 7 sind noch immer weit verbreitet. Behörden, Betriebe und Privatpersonen nutzen diese Betriebssysteme und sehen keinen Bedarf auf aktuellere Betriebssysteme umzusatteln. Im Gegensatz zum in die Kritik geratenen Windows 10 haben diese Betriebssysteme durchaus ihre Vorteile.


Computer Windows 7 + Windows XP

Seit Windows 8 in der Kritik

Manche Personen kommen auch nicht gut mit der neuen Benutzeroberfläche von Windows 10 zurecht. Sie sind die klassischen Windows Strukturen gewohnt, welche sich praktisch bis Windows 7 mehr oder weniger kaum verändert haben. Der neue Look (Stichwort: Kacheloberfläche), den es seit Windows 8 gibt und der Windows nun auch endlich auf mobilen Geräten etablieren sollte, kann sich zwar auch ausschalten lassen, hat jedoch trotz dessen viele Langzeit-Windows-User verschreckt. Zu verwirrend und gewöhnungsbedürftig seien die neuen Funktionen, die Bedienung zu kompliziert. Nicht jeder surft auf dem Smartphone oder Tablet, Desktoprechner-Bildschirme mit Touchfunktion sind in den meisten Fällen eher Spielerei als wirkliche Erleichterung. Weiterhin laufen in aktuellen Windows Versionen zahlreiche oft unnötige Hintergrundprogramme mit und die automatischen Updates sind zusätzlich ein Grund, dass viele User mit Windows 8 / 10 unzufrieden sind. In Bezug auf Sicherheit, Performance und Funktionalität sind sich viele einig, dass sich Windows Betriebssystem seit Windows 8 deutlich verschlechtert hat.


Manche Programme, wie etwa Office 2003 oder Anwendungen welche den Windows XP-Modus von Windows 7 benötigen um zu laufen weisen weiterhin Kompatibilitätsprobleme auf Windows 10 auf oder lassen sich gar nicht starten. Die meisten neuen Programme und Games sind jedoch abwärtskompatibel und laufen mit den neusten Treibern ohne Problem e auf älteren Betriebssystemen.


Windows-XP

Vorteile älterer Betriebssysteme

Gerade wenn kein akuter Bedarf an einem neuen Rechner / Laptop besteht macht es kaum Sinn auf ein neueres Betriebssystem umzusteigen. Hardware- und Softwarekomponenten sind im Zweifel nicht mehr mit den neuen Versionen kompatibel. Ältere Betriebssysteme haben jedoch auch weitere Vorteile. Sie sind ausgereift und laufen daher in den meisten Fällen sehr stabil. Fehler sind bereits korrigiert worden und das System optimiert. Windows XP gilt als das stabilste Betriebssystem das Windows je entwickelte, seit mittlerweile drei Jahren gibt es für XP keine neuen Updates mehr. Windows 7 bietet im 64 Bit Modus noch ein Plus mehr an Performance.


Noch immer erhältlich

Zwar werden neue Rechner und Laptops meist mit dem neusten Betriebssystem ausgeliefert, doch selbst im Jahr 2017 ist es noch möglich, sich einen Computer mit Windows XP zu bestellen. Wer die Vorzüge von diesem Betriebssystem nutzen möchte und auf aktuelle Features von Windows 10 verzichten kann, findet eine breite Auswahl an Modellen.


Windows 7 ist die letzte Windows Version mit der klassischen Windows Desktop Oberfläche. Alle die ihr gewohntes Startmenü behalten wollen den Computer / Laptop weiterhin so nutzen wollen wie bislang finden hier eine Leistungsstarke Windows Version. Wer zudem noch ältere Hardware / Software Komponenten nutzt kann diese in Windows 7 im Zweifel nicht mehr nutzen und sollte Windows XP verwenden um eine Einwand freie Funktionalität des Systems Sicherzustellen. Alle die mobile Endgeräte nutzen und nicht auf regelmäßige Updates verzichten wollen sind am besten bei Windows 10 aufgehoben.




Keine Kommentare vorhanden


(HTML & BB-Code deaktiviert)

Name


E-Mail (Optional)


Kommentar










Dieser Artikel ist relevant zu Windows XP, Windows 7, Betriebssysteme, Sicherheitslücken.




Nächster ArtikelZurück zum BlogVorheriger Artikel
Facebook Icon Twitter Icon Google+ Icon Xing Icon LinkeDIn Icon Pinterest Icon

Webprofil-Besucher:

20367

©2017 Terra-Codes GmbH | Kontakt | Blog | Impressum